Monarchy Photos & Videos on Instagram

Report inappropriate content

capitalist.arabia

0

struggling_2_repent

0

non_sum_dignus

personally, i'm strongly opposed to the state of israel ~tags, ignore~ #catholic #catholicism #romancatholic #romancatholicism #monarchist #monarchy #traditionalist #traditionalism

0

non_sum_dignus

"To one who has faith, no explanation is necessary. To one without faith, no explanation is possible." - St. Thomas Aquinas ~tags, ignore~ #catholic #catholicism #romancatholic #romancatholicism #monarchist #monarchy #traditionalist #traditionalism

0

non_sum_dignus

0

dominik.bergmann

0

florentmarles

0

grantolabar

0

flying_spaghetti_monster_fsm

1

princess.margaret.fan

0

xanm3

2

artys.art

And Alice, finally, fed up with everything, shit the queen and the monarchy, without fear of having their heads cut off... ♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡ #anarchy #punk #alice #aliceinwonderland #drawing #disney #art #sunday #monarchy #ilustracion #illustration #godsavethequeen

0

korwinizm

0

_p.r.h__

0

capitalist.arabia

4

flying_spaghetti_monster_fsm

0

prussian_artworks_

5

theroyalcourier

2

beatriceandeugenieofyork

2

svenskakungligt

0

svenskakungligt

2

metalopedia

Band: Rivers of Nihil Album: Monarchy Genre: technical death metal Year: 2015 I discovered this guys recently and they are fucking amazing. Go check them out!! #RiversofNihil #Monarchy #technicaldeathmetal #technical #death #metal

0

theroyalhistorian

2

britainsmonarchy

71

britainsmonarchy

Her Majesty Queen Elizabeth The Queen Mother addresses the nation at the beginning of World War Two in a effort to comfort families who have been separated by the war due to total evacuation of children and departure of men to the front. (swipe left to watch all the video clips) #britain #queen #queenelizabeth #monarch #monarchy #royal #royalfamily #britishroyals #britishroyalty #british #buckinghampalace #windsorcastle #windsor #londonbridge #princeharry #princewilliam #katemiddleton #royalty #crown #constitution #princegeorge #riverthames #kingdom #queenvictoria #unitedkingdom #uk #history #tudor #princecharles #westminster

5

britainsmonarchy

3

swedensmonarchy

5

swedensmonarchy

2

swedensmonarchy

4

vouteguiar

0

britmonarchist

15

sternenkaiserin_kaiserinsisi

3/3 Im 1. Weltkrieg organisierte sie "Milchpartys", um die Kinder in den entbehrungsreichen Jahren durchzubringen. Die Geschenke zu ihrem 80. Geburtstag spendete sie dem Lazarett, welches in der Poliklinik untergebracht war. Pauline Fürstin von Metternich-Sándor starb 85jährig am 28.9.1921 in Wien. Sie wurde in der Familiengruft Bajna in Pusztagyarmat beigesetzt. ~ Marie ~ Fotos: 1. Foto: Wikimedia/Commons Winterhalter, 1860 2. Foto: Wikimedia/Commons 3.gogmsite.net Pauline von Metternich mit Tochter Sophie 4. Foto: Wikimedia/Commons Edgar Degas, 1865 5. Foto: gogmsite.net 6. Foto: wien.gv.at #sissi #sisi #sissy #kaiserinelisabeth #kaiserinsisi #kaiserinsissi #kaiserfranzjosef #kaiserfranzjoseph #habsburg #monarchie #monarchy #geschichte #history #wittelsbach #austriamonarchy #habsburgdynasty #habsburglothringen #history #familiengeschichte #familie #19jahrhundert #19century #metternich

0

sternenkaiserin_kaiserinsisi

2/3 Ihr Ruf von Paris eilte ihr nach Wien voraus und so war es nicht verwunderlich, dass ihr bald ganz Wien verfallen war. Ihre Wohltätigkeit für die sozial Schwachen und ihre Veranstaltungen für den hohen Adel, ließen sie bald Kaiserin Elisabeth übertrumpfen. Pauline wurde im Volksmund "Mauline Petternich" genannt, da ihre Klatschsucht legendär war. So war es nicht verwunderlich, dass sie eine offene Feindschaft mit Kaiserin Elisabeth austrug. Sowohl der Hofstaat, als auch Pauline Metternich sahen mit Spott auf die unwürdige, nicht standesgemäße Kaiserin herab, die zu dem auch noch als dumm galt. Kaiser Franz Joseph der so sehr bei anderen auf eine standesgemäße Hochzeit pochte, ehelichte selbst eine bayrische Prinzessin aus dem Nebenadel. Ein Spott, den Kaiserin Elisabeth ihr gesamtes Leben mit sich trug. Pauline übernahm deshalb sehr schnell die offiziellen Aufgaben von Kaiserin Elisabeth. Sie organisierte Feste und Veranstaltungen. Spendete aus diesen enormen Einnahmen der Poliklinik viel Geld, welche für Erforschung gegen Krebs und Polio (Kinderlähmung) eingesetzt wurde. Ebenso gehen auf Pauline von Metternich der Blumenkorso im Wiener Prater und der berühmte Redoutenball zurück. Pauline von Metternich organsierte Feste für den Hochadel, wo sie aber auch den "Geldadel" einlud, unter anderem eine Familie namens Rothschild. Kaiserin Elisabeth verspottete Pauline jedoch offen, da sich diese übertrieben schminkte und Flitter im Gesicht trug. Andererseits war es Pauline von Metternich die, die Mode jener Zeit diktierte. Sie hasste die unbequeme Krinoline und führte die Tornüre ein. 1895 starb Richard von Metternich und Pauline ging auf Reisen. 1897 nahm sie den Doppelnamen: Metternich-Sándor an. Ihre letzten Jahre widmete Pauline von Metternich komplett der Wohltätigkeit. Die gesamten Einnahmen aller Veranstaltungen und Organisationen spendete sie ebenfalls der Poliklinik. Fotos: 1. Foto: Wikimedia/Commons Winterhalter, 1860 2. Foto: Wikimedia/Commons 3.gogmsite.net Pauline von Metternich mit Tochter Sophie 4. Foto: Wikimedia/Commons Edgar Degas, 1865 5. Foto: gogmsite.net 6. Foto: wien.gv.at

1

sternenkaiserin_kaiserinsisi

1/3 Wir feiern heute den 182. Geburtstag von Pauline Clementine Marie Walpurga Fürstin von Metternich-Winneburg zu Beilstein, geb. Gräfin Sándor von Szlavnicza. Sie wurde am 25.2.1836 in Wien geboren. Ihr Vater war Moritz Graf von Sándor de Slavnicza. Ihre Mutter Prinzessin Leontine Adelheid von Metternich-Winneburg. Sie war somit die Enkelin (mütterlicherseits) von Fürst Clemens von Metternich. Pauline erhielt eine ausgezeichnete Ausbildung in Tanzen, Geschichte, Sprachen und Umgangsformen. Hierzu wurde sie sogar 1848, als ihr Großvater ins Exil nach London musste, zu ihm geschickt, um die englische Etiquette zu lernen. Ein halbes Jahr verblieb sie bei ihrem Großvater. 1856 heiratete sie ihren Onkel, einen Halbbruder ihrer Mutter, Richard Fürst von Metternich-Winneburg zu Beilstein. Gleichzeitig machte sie das zur Schwiegertochter ihres Großvaters. Das Paar bekam 3 Kinder. Richard war kaiserlicher Gesandter am sächsischen Hof, weshalb das Paar nach Dresden übersiedelte. Pauline machte das Haus zum Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens. 1859 übersiedelte die Familie nach Paris, wo sie bis 1871 blieben. Paulines Schönheit und Intelligenz brachten ihr viel Erfolg bei den Adeligen ihrer Zeit und so wurde sie nicht nur von Edgar Degas gemalt, sie gründete auch ihren legendären "Salon dé Paris, der für Jahrzehnte maßgeblich für alle Salonieren war. Sie war eng mit Kaiserin Eugenie und Kaiser Napoleon III befreundet; vor allem Letzterer lag ihr zu Füßen. Ihr zu Ehren ließ er einen Tag (!) vor Beginn des Deutsch-Französischen Krieges die Richard Wagner Oper "Tannhäuser" aufführen, was ihm schwere Kritik einbrachte. Carl Michael Ziehrer widmete Pauline die Metternich-Gavotte, op 378. 1871 wurde die Familie zurück nach Wien gerufen, wo sie im Metternich Palais im 3. Bezirk einzogen (seit 1908 italienische Botschaft). Fotos: 1. Foto: Wikimedia/Commons Winterhalter, 1860 2. Foto: Wikimedia/Commons 3.gogmsite.net Pauline von Metternich mit Tochter Sophie 4. Foto: Wikimedia/Commons Edgar Degas, 1865 5. Foto: gogmsite.net 6. Foto: wien.gv.at

3

k10poker

0

luftperspektiven

1

burbatten


Fatal error: Call to a member function getText() on null in /srv/www/gramview.com/public_html/tag.php on line 162